1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

[ANNOUNCEMENT] Testphase für Neuregelungen

Discussion in 'Cardiff Allgemeine Zeitung' started by [GIIKU] Mayu, Jul 12, 2019.

  1. [GIIKU] Mayu

    [GIIKU] Mayu Staff Member
    Staff Member

    Joined:
    Nov 10, 2016
    Messages:
    1,829
    Likes Received:
    450
    [​IMG]

    Liebe Florensianer,

    ab heute, dem 12.07.2019, wird sich etwas für dich und auch für uns ändern:

    Wir arbeiten daran das Spiel für euch angenehmer und natürlicher zu gestalten. In der Vergangenheit wurden gewisse Spielmöglichkeiten durch Regeln eingeschränkt, was dazu führte, dass das Spiel zwar einen Regelrahmen hatte, Probleme unter Spielern aber nicht unter Spielern geklärt wurden. Die Folge war, dass viele kleine Schlachten mit dem Support geschlagen wurden. Dazu hat uns gerade in der letzten Zeit viel Feedback erreicht. Dieses haben wir besprochen und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir gerne zusammen mit euch etwas verändern würden.

    Ab heute wird ein spielmechanisch regelreduzierter Zeitraum eingeläutet. Das heißt, dass z.B. Monster gemeinsam gejagt werden können und Mobtrain erlaubt ist, insofern dies nicht an Respawnpunkten geschieht. Der regelreduzierte Zeitraum wird voraussichtlich zwei Wochen betragen.

    Dennoch möchten wir euch einige Grundregeln mit auf den Weg geben, die weiterhin Bestand haben:
    • Verhalte dich so, wie du es auch von Mitspielern erwarten würdest. Die Fairness und die Netiquette sind die oberste Maxime.
    • Nutze keine Fehler (zu deinem Vorteil) aus. Jeder soll die gleichen Chancen haben!
    • Benutze keine Fremdprogramme, die Florensia, den Clienten, Spielaspekte oder Spieleigenschaften manipulieren, verändern oder aushebeln.
    • Versuche nicht, Mitspielern den Spaß am Spiel zu rauben! Sogenanntes Griefplay würde gegen den ersten Punkt sprechen!
    Hinweis: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, denen du mit deiner Registrierung zugestimmt hast, haben auch weiterhin Bestand.

    Für Rückfragen bezüglich dieser Phase, hast du jederzeit die Möglichkeit den Support via Discord (www.discord.gg/giikugames), dem Ticketsystem (DE: hilfe@florensia-online.com | EN: help@florensia-online.com) oder direkt im Spiel zu fragen (Game Master sind erkennbar an der roten Schrift und dem [Ber/Lux]-Tag vor dem Charakternamen).

    Euer Florensia-Team
     
    #1
  2. Haze

    Haze New Member

    Joined:
    Mar 18, 2016
    Messages:
    28
    Likes Received:
    23
    Verstehe ich den Satz "[...],dass z.B. Monster gemeinsam gejagt werden können[...]" so richtig, dass 2 oder mehr Spieler auch außerhalb einer Party das selbe Monster bekämpfen können und der Kill für beide gilt?
    Falls ja, würde mich in dem Fall interessieren wie die Exp- und Itemaufteilung geregelt wird. Bei den Exp würde ich mir jetzt vorstellen, dass es wie in einer Party geteilt wird, aber bei den Items stelle ich mir das schwierig vor :D
     
    #2
  3. Morbus

    Morbus Member

    Joined:
    Jan 20, 2015
    Messages:
    231
    Likes Received:
    9
    habe gestern einem Spieler im ED 1 geholfen,habe aber keine exp dafür bekommen,außerdem bekomme ich im ed1 keine Spieler Infos wen ich jemanden anklicke,ist aber vielleicht so gewollt
     
    #3
  4. Haze

    Haze New Member

    Joined:
    Mar 18, 2016
    Messages:
    28
    Likes Received:
    23
    Wenn dem so ist, dann sehe ich da irgendwie keinen nennenswerten Vorteil oder habe ich was übersehen?

    Ich könnte mir zwar vorstellen, dass teilweise auch die derzeitige engine das ganze erschwert (Programmierbarkeit), jedoch gibt es ja auch andere Spiele die teilweise seit deutlich über 10(+/-) Jahren auf dem Markt sind und ebenfalls sehr alte engines benutzen, wo solche oder ähnliche Funktionen auch problemlos laufen.
    Meistens erhält dann jeder Spieler die VOLLEN Exp und Loot (finde ehrlich gesagt das Konzept mit aufgeteilten Exp & Loot irgendwie veraltet und nicht 2019 gerecht), außer bei besonderem Bossloot. Dort wird der Loot dann quasi per Zufall vergeben, jedoch Klassenbezogen, so dass z.b. Rüstungen und Waffen nur von den Klassen erhalten werden, die sie auch tragen können. (Außer natürlich man macht den Boss solo)
    Rare Items wie z.B. Eye of Hexion etc. droppen dann, bei gleichbleibender Wahrscheinlichkeit, für (fast) jeden beteiligten (evtl. Limit zwischen max. 6-10 Stück auf einmal Sinnvoll). Das würde dann Gruppenraids wieder deutlich attraktiver machen und den Marktpreis der Items wieder in eine humane Richtung bewegen.

    An sich finde ich aber, dass man damit schon mal von der Denkweise her in die richtige Richtung geht!
     
    #4
  5. Tom

    Tom Well-Known Member

    Joined:
    Jan 19, 2015
    Messages:
    1,921
    Likes Received:
    649
    So wie ich das verstehe geht es nur rein support und Regeltechnisch um eine Änderung der Handhabung.

    Das Spiel wird noch genauso sein wie vorher, der meiste dmg erzeugt die aggro und die exp.
     
    #5
  6. Haze

    Haze New Member

    Joined:
    Mar 18, 2016
    Messages:
    28
    Likes Received:
    23
    Dann ist also die Änderung, dass man Killsteal betreiben kann, ohne bestraft zu werden, weil man das ganze damit begründen kann, dass man nur "supporten" wollte und aus Versehen mehr als 50% dmg gemacht hat? xD

    Nein mal ernsthaft, was ist der genaue Sinn und Zweck und vor allem auch Vorteil dieser Änderung? (Hab bisher nie drauf geachtet, ob staff member auch am Wochenende antworten, aber ein offizielles Statement dazu wäre ganz nett :D )
     
    #6
  7. Maunzilla

    Maunzilla Well-Known Member

    Joined:
    Jan 19, 2015
    Messages:
    1,406
    Likes Received:
    641
    Der Zweck besteht in der Entlastung des Supports. Oder wie man es im Marketing-Sprech ausdrücken würde: "Auf allgemeinen Wunsch unserer Kunden haben wir uns entschlossen, unsere Dienstleistung zu reduzieren anzupassen". :p
     
    #7
  8. Achim

    Achim Staff Member
    Staff Member

    Joined:
    Dec 19, 2014
    Messages:
    164
    Likes Received:
    234
    In dem Fall ging es besonders um die Regellung mit Bosse ziehen und den daraus resultierenden Bans. Wir hatten doch sehr viele Beschwerden und daher die Umstellung, die immer mal wieder angedacht war. Support Auslastung hat weniger damit zutun, sondern eher die Zufriedenheit der Kunden und die Laune des Supports. Im Discord ist die Meinung zur Regelung Änderung auch sehr positiv.
     
    #8
  9. Maunzilla

    Maunzilla Well-Known Member

    Joined:
    Jan 19, 2015
    Messages:
    1,406
    Likes Received:
    641
    Somit wären die Bosse also exklusiv für die lvl105er Spieler reserviert. Da braucht man sich also nicht mehr die Beine in den Bauch zu stehen und kann seine Zeit sinnvoller einsetzen, als auf einen Bossdrop zu spekulieren. :rolleyes:
     
    #9
  10. Tyki

    Tyki Master Game Master
    Staff Member

    Joined:
    Nov 21, 2016
    Messages:
    361
    Likes Received:
    177
    Ich würde nicht direkt so pauschalisieren und schwarzmalen. Es gibt tatsächlich auch viele Spieler, die Verständnis zeigen, wenn man auch mal den Boss killen will. Im Grunde kann man ja immer nach einer Party fragen, um den Boss zusammen zu legen.

    Freundliche Grüße
     
    #10
  11. Maunzilla

    Maunzilla Well-Known Member

    Joined:
    Jan 19, 2015
    Messages:
    1,406
    Likes Received:
    641
    Die Regeln und Strafen braucht man nicht für die anständigen Spieler sondern für die Arschgeigen. o_O
     
    #11
    Tom, Kivkenski and Leserling like this.
  12. Leserling

    Leserling Active Member

    Joined:
    Mar 4, 2015
    Messages:
    234
    Likes Received:
    159
    Muss ich Maunzi leider zustimmen. Hab's eben wieder selber erlebt. Da holt man sich den Boss, kloppt in auf zwei Drittel, da steht der 105er daneben, haut zweimal zu und zischt mit dem Loot ab. Ich kann ja nicht mal "Party!" schreien, so schnell geht das! Weil er es kann. Verständnis dafür, dass "man auch mal ran will"? Da ringe ich mir ein kleines verräuspertes Lächeln ab...
     
    #12
    Tom likes this.
  13. Achim

    Achim Staff Member
    Staff Member

    Joined:
    Dec 19, 2014
    Messages:
    164
    Likes Received:
    234
    Was ist denn momentan das größte Problem "ohne" die Regeln? Das KS? KS nur bei Bossen? Oder sonstwas?
     
    #13
  14. Achim

    Achim Staff Member
    Staff Member

    Joined:
    Dec 19, 2014
    Messages:
    164
    Likes Received:
    234
    Wenn einer aber nur 2mal drauf haut kann er eigentlich nciht den Loot bekommen, da er mehr schaden gemacht haben muss als der Rest bzw. du oder?
     
    #14
  15. Shadow

    Shadow Active Member

    Joined:
    Jan 19, 2015
    Messages:
    549
    Likes Received:
    165
    Ich denke das zwei dreimal war methaphorisch gemeint.
     
    #15
    Tom and Leserling like this.
  16. Leserling

    Leserling Active Member

    Joined:
    Mar 4, 2015
    Messages:
    234
    Likes Received:
    159
    Ja, quasi 51%. Und wie Shadow schon schrieb. Aber trotzdem gigantisch, was die hoch geuppten 105er Waffen mit entsprechendem Status und Skill so anrichten.^^
    Und ich halte den KS bei Bossen für das größere Problem. Hab's jetzt das fünfte Mal erlebt (Kinoko, Reti). Und nicht nur S1...
     
    #16
  17. Maunzilla

    Maunzilla Well-Known Member

    Joined:
    Jan 19, 2015
    Messages:
    1,406
    Likes Received:
    641
    Dazu kommt noch die absurd niedrige Droprate der Bossitems. Ich hatte während des 2x Drop-Evets 20 Stunden lang Horns gefarmt, bis ich endlich den Pet-Skill bekommen habe. Ich will mir gar nicht ausdenken, wie lange es dauert, bis man 5 items für die 81er waffen zusammen hat (selbst wenn man ganz allein auf allem Maps wäre.) Bei den wertvolleren Bossen tummeln sich ohnehin praktisch nur 105er. Da hat mal als normaler Spieler, der die Items zum Craften und nicht für den Shop sammelt, eh keine Chance mehr.
     
    #17
    Tom and Haze like this.
  18. Knight

    Knight New Member

    Joined:
    Jul 14, 2019
    Messages:
    1
    Likes Received:
    0
    Kill Steal sollte schon wieder unterbunden werden, und würde mir auch eine etwas höhere Droprate wünschen.

    Zu mindest beim Doppeldrop Event, ich habe gefühlt auch weniger bekommen als sonst. auch wenn ich die ganz hohen Bosse sowieso noch nicht hin bekomme.

    Finde es auch gut das ab und an ein Spawn Event statt findet, so kommen wenigstens ein paar mehr bezahlbare Waffen ins Spiel
     
    #18
  19. Leserling

    Leserling Active Member

    Joined:
    Mar 4, 2015
    Messages:
    234
    Likes Received:
    159
    Muss das Thema mal nach oben bringen... Sind die zwei Wochen eigentlich um? Wenn ja, dann sollte man den Spielern mitteilen, ob die Regeländerung nun bleibt oder nicht. In meinen Augen hat sie sich nicht bewährt - der KS bei Bossen ist wie befürchtet gegenwärtig. Von wegen Anstand und Fairness und so... Eben zum wiederholten Male... Und gegen ein 10er 100er Zweihand ist mit meinem Zahnstocher nichts zu holen. Trotz "Vorsprung"^^. Also, was'n nun? Ja oder nein?
     
    #19
  20. Shadow

    Shadow Active Member

    Joined:
    Jan 19, 2015
    Messages:
    549
    Likes Received:
    165
    Von dem was ich in Discord so gelesen hab, bleibt das so
     
    #20

Share This Page