1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Metas Full AoE Priest (/Shami)

Discussion in 'Saint' started by Meta, Jan 11, 2016.

  1. Meta

    Meta Active Member

    Joined:
    Jan 20, 2015
    Messages:
    83
    Likes Received:
    75
    Hallo zusammen.
    Da ich ingame oft nach meinem Build gefragt werde, und weil das Potenzial des AoE Saints nach wie vor unterschätzt wird (selbst von den AoE Saints), habe ich beschlossen, meine Gedanken zum Thema hier zu teilen.

    Long Story short: Die Wedding Dresses/Tuxedos und dazugehörigen Hüte sind in sachen AoE komplett overpowered.
    Wahrscheinlich ist ein total verstatteter Saint mit dem Zeug stärker als ein gut gestatteter ohne.
    Also auf jeden Fall das Wedding Gear ausrüsten.
    Wenn ihr besonders reich seid, nehmt zum ziehen ein Movespeed Dress und wechselt zum Casten zum Wedding Gear.

    Außerdem möchte ich anmerken, dass der Guide hier vor allem für die Level bis 84 geschrieben wurde.
    Ich selbst konnte mit Fullgew doppelt so viele Elite Mobs aoen wie mit 180 Kon, und vermute, dass Fullgew - oder zumindest 200 oder mehr Gew - auch in den Elitedungeons keine schlechte Wahl sind, sofern die physische Abwehr stimmt.
    Groß auskennen tu ich mich dort aber nicht.



    [​IMG]

    Inhaltsverzeichnis

    Referenzen: Wer steckt hinter diesem Guide?
    Aussichten: Was kann der Full-AoE Priest?
    Philosophie: Wie funktioniert ein AoE Saint?
    Statuspunkte und HP/MP
    Die Sache mit Instant Recovery
    Die übrigen Skills
    Waffen und Rüstungen
    Dresses und Schmuck

    Der Full AoE Shaman


    Referenzen: Wer steckt hinter diesem Guide?

    Ich bin ingame als Metagross unterwegs und spiele derzeit meinen 6. AoE Priest und 8. AoE Saint. Vier meiner AoE Priester/Shamis sind so um die Level 80 geworden.
    Außerdem war ich seit dem Neustart von Florensia der höchste Priester, bis ich mit Level 77 das Leveln pausiert habe.

    Aussichten: Was kann der Full-AoE Priest?

    Ein entsprechend geskillter und gestatteter Saint ist in der Lage, mit Level 21/10 zehn oder mehr Dead Bushes auf Magnel Island zu AoE'n. Die Menge der auf selbem Level bewältigbaren Monster steigt stetig, sodass mit 40 etwa 18 Firefrogs und Lava Varken möglich sind. Diese Zahlen steigen (vor allem anfangs) nicht unwesentlich, wenn man ein wenig HP/MP Schmuck zur Hand hat.
    Mit 61 sollte ein guter AoE Saint dann 20-30 Retis im Droes Dungeon schaffen, was sehr schnelles Leveln und gutes Einkommen (Drops) sichert.

    Philosophie: Wie funktioniert ein AoE Saint?


    Meiner Ansicht nach ist die Frage beim Saint nicht, wie viel Schaden er insgesamt einstecken kann, sondern wie viel Schaden pro Zeit er weghealen kann. Solange ein Saint mehr heilt, als er Schaden kriegt, überlebt er. Das gilt auch und vor allem für den AoE.
    Dazu kommt, dass Casts durch jeden Treffer verlangsamt werden.
    Die eigene Ausweichrate ist also ein Stat, der beide Punkte effektiv adressiert.

    Statuspunkte und HP/MP

    Gewandtheit
    Ausweichen lässt sich am effektivsten durch Gewandtheit generieren.
    Während die nötigen HP und MP sich leicht durch Rüstungsboni, Entsiegelungen, Dresses, Fusionen oder Schmuck gewinnen lassen, ist man bei der Ausweichrate fast ausschließlich auf Statuspunkte angewiesen. Daraus ergibt sich, dass der effektivste AoE Build der ist, der überhaupt keine Statuspunkte mit Konstitution oder Weisheit vergeudet, sondern sich HP und MP anderswo sichert.

    HP
    Viele HP sind als Saint im Prinzip unnötig, da die extra HP so oder so nach einer Zeit aufgebraucht sind, sodass der Saint wieder auf seine Heals angewiesen ist.
    Es gibt nur zwei Gründe, aus denen man ein gewisses Minimum an HP braucht.
    1. Ein Heal erneuert fast die gesamten Max HP.
    Das kann vor allem anfangs mit Healing Hands passieren. So kommt es, dass man häufiger healen muss als theoretisch nötig wäre, weil man nicht erst mit 200 HP die fehlenden 800 HP mit einem Heal erneuern will.
    2. Beim Cast von Mist of Darkness gehen teilweise mehr als die halben max HP verloren.
    Lässt sich durch geschickten Einsatz von Armor und Recovery vermeiden, kann aber trotzdem lästig sein.

    Beide Probleme lassen sich mit nur einem Stück mehr HP lösen. Anfangs sind da etwa 500 HP mehr völlig ausreichend. Statt wertvolle Statuspunkte zu verschwenden, empfehle ich hier Fusionen für etwa 20k oder ein HP-Schmuckteil.
    Später wird auf Entsiegelungen, Second Class Rüstung und idealerweise ein paar Fusionen gesetzt. Mehr HP/MP Schmuck kann ebenfalls nie schaden.

    MP

    MP dagegen sind so ziemlich das einzige außer Ausweichen, das ein AoE Saint wirklich braucht. Vor allem Anfangs wird ein Saint nicht ohne zusätzliche MP oder MP Pots auskommen. Trotzdem rate ich auch von Weisheit ab.
    Vor allem Pots kosten im Lowlevel Bereich fast nichts. Wer ohne Pots auskommen will oder noch bequemer AoE'n will, braucht um die 500-800 MP extra. MP Schmuck ist die erste Wahl, aber auch Fusionen für einige K leisten ihr Übriges.
    Zur Not sind aber auch einige Punkte auf Weisheit verzeihlich.

    Und das war's auch schon. Ja, am besten alle Punkte auf Gew. Und ja, auch die See Punkte.

    Wer dann im Droes Dungeon das Gefühl hat, so langsam sowieso alles ziehen zu können, kann anfangen die Statuspunkte anders zu verwenden.

    Die Sache mit Instant Recovery

    Um es kurz zu machen: Healing Hands ist zum AoE'n besser geeignet als Instant Recovery.
    Warum?
    Instant Recovery ist schneller, ja. Aber beim AoE'n fällt das überhaupt nicht ins Gewicht. Was dagegen ins Gewicht fällt, sind die hohen MP-Kosten von Instant. Instant kostet fast so viel MP wie er HP bringt, und ist damit nicht viel mehr als ein schwacher Protection of Mana Ersatz: Man wirft seine MP weg, um seine HP zu retten.
    Ich bin der Meinung, dass der Saint nicht so funktioniert.
    Healing Hands healt ca genauso viel HP wie Instant und kostet nur einen Bruchteil der MP. Es ist praktisch möglich, Healing Hands zu spammen, ohne dass die MP je leer werden (weswegen sich HH übrigens auch für fullgew Chars sehr gut zum Welkey Tanken eignet). Perfekt für einen Build, der ohne viel MP auskommen soll.

    Wer einen Haufen MP Cash Zeug übrig hat oder gern viel fusioniert, wird aber auch mit Instant gut AoE'n können, schätze ich. Insbesondere später, wo Recovery zum wichtigsten AoE Heal wird.

    Die übrigen Skills (Wichtigkeit von Dunkelblau bis Türkis absteigend)

    Must-Haves sind neben Healing Hands (oder in Einzelfällen Instant Recovery):
    Armor of Light auf 5 (halbiert den Schaden, braucht keine weitere Begründung),
    Recovery auf Max (der beste Heal mit 4k HP bei etwa 1k MP-Kosten und 1,5s Cast),
    Mist of Darkness auf Max (zusammen mit Wrath of Earth der stärkste AoE im Spiel).

    Sehr zu empfehlen und als Priester sowieso fast Pflicht sind die beiden Buffs, die mit physischer Abwehr unterstützen:
    Blessing of Nature und Breathing of the Earth, jeweils auf Max.

    Darkness Wave auf 1 ist sinnvoll, wenn ihr die Punkte übrig habt könnt ihr ihn auch maxen. Das wären etwa 2400 Dmg für 8 Skillpunkte und natürlich steigende MP-Kosten. (Zum vergleich: Mist of Darkness hat auf Max einen Dmg von ca 7500.) Darkness Wave auf 1 hat den Vorteil, für die 500 MP immer zusätzlich den Cariad Dmg auszuteilen. Der Cooldown ist auch kürzer als der von MoD.
    Theoretisch kommt ein Priest aber auch völlig ohne DW aus, da MoD den meisten Schaden macht und 2x MoD so gut wie alles umhaut.

    Prayer auf Max ist zu empfehlen, um den Healing Hands Heal zu steigern. Beachtet aber, dass Recovery nicht betroffen ist. Und Recovery ist später der Haupt-Heal für AoE. Insofern ist Prayer zur Not verzichtbar, wenn ihr nicht gerade auch noch Aurora oder Instant Recovery maxt.

    In Training of Mental Power würde ich zumindest einen Punkt setzen. Die 5% weniger MP Kosten sind effektiv wie 5% mehr max MP. Training zu maxen kann auch nicht schaden.

    Blessing of Life wird üblicherweise nicht höher als 1 geskillt, ich würde ihm aber bei überschüssigen Punkten eine Überlegung schenken. Den Skill zu maxen sind 500 HP mehr für 6 Skillpunkte.

    Ebenso überlegenswert ist Armor of Light zu maxen. Die 2 Punkte sorgen effektiv dafür, dass ihr 10% weniger Schaden kriegt. (Und damit fast 10% mehr Monster tanken könnt.)

    Und das war's auch schon. Die übrigen Punkte könnt ihr stecken, wohin ihr wollt.
    Wenn ihr fusioniert oder mit HP Schmuck Robinson oder Ignis tanken wollt, empfehle ich beispielsweise die Stuns. Aber das ist nicht Teil dieses Guides.

    Waffen und Rüstungen

    Waffen
    Welche Waffe ihr als Priester benutzt, ist eigentlich völlig egal. Ein AoE Priester braucht im Prinzip keine Waffen zum Leveln.
    Ja, das ist mein Ernst. Sicher kann man mit +8-10 Waffen versuchen, hier und da ab und zu ein Darkness Wave zu sparen. Aber im Großen und ganzen wird man meistens die selbe Anzahl an AoEs brauchen, um die Monster zu killen, da die AoEs weit mehr Dmg machen, als die Waffe.

    Es sollte aber erwähnt werden, dass Dolche (und Fäuste, etc) eine schnellere Animation beim Casten von Skills haben. Außerdem haben Dolche fast so hohen Magieschaden wie Cariads. Dazu kommt, dass Dolche von Bossen oft nützliche Boni haben.

    Rüstungen
    Auf Rüstungsteilen solltet ihr versuchen, HP oder MP zu entsiegeln.
    Schuhe und Coat sollten außerdem so hoch wie möglich (in meinem Fall meist +3) geupgradet werden, das Upgrade der Handschuhe und Hose ist fürs PvE egal.
    Second Class Rüstung ist wegen der HP/MP Boni natürlich erste Wahl.

    Dresses und Schmuck

    Bei ergänzenden Resourcen wie Dresses und Schmuck sind die Prioritäten Move Speed, MP, Ausweichen und HP. Die Reihenfolge hängt abgesehen vom immer lohnenswerten Move Speed davon ab, ob ihr schon genug HP und MP habt. Ideal sind natürlich auch Gears mit prozentualer Ausweichrate, wie etwa Grüne Nudeln oder der grüne Gypsi Hut. Beim Schmuck sind vor allem Halsketten mit 500 HP und MP sehr wirkungsvoll.
    Feste Ausweichboni wie vom Saint Patricks Set sind nur anfangs lohnenswert, erzielen dort aber auch einen mächtigen Effekt.

    Der Full AoE Shaman

    Was den Shami angeht, verhält es sich bis auf etwas höheren MP Bedarf eigentlich nicht groß anders. Möglichst alle Statuspunkte auf Gewandtheit, keine Priester Skills, und dafür Sudden Darkness. Die übrigen Skillpunkte sind wie immer frei verwendbar.
    Natürlich benutzt ein Shami anders als manche Priester Cariads. Aber auch hier ist das Upgrade ziemlich sekundär.

    Mein Vorzeigebeispiel hier wäre neben meinen eigenen Shamis Trickster, der nach dem Restart mit einem Fullgew-Build bis über Level 90 nicht nur der höchste Shaman, sondern der höchste Spieler von Bergruen war.
    Ich sollte aber erwähnen, dass er Fusionen und Instant Recovery statt Healing Hands genutzt hat.


    Das war's auch schon. Danke für's Lesen und viel Spaß beim Ausprobieren oder Flamen.

    -

    Meta
     
    #1
    Last edited: Jan 27, 2018
    Cysyl, Taru, Budderfly and 2 others like this.
  2. Tom

    Tom Well-Known Member

    Joined:
    Jan 19, 2015
    Messages:
    1,924
    Likes Received:
    650
    Sehr schöner Guide Meta :)
     
    #2
  3. Maunzilla

    Maunzilla Well-Known Member

    Joined:
    Jan 19, 2015
    Messages:
    1,420
    Likes Received:
    645
    Ich weiß nicht... mein Shaman hatte damals über 220 Gewandtheit (lv 83) und war weit entfernt allzu viele Monster im Droes ziehen zu können. Mehr als 18-20 Retis waren da nie drin. Und der hatte immerhin noch ein bißchen Konstitution.
    Ich habe allerdings kaum je Fusionen genutzt. Das war mir immer zu teuer. Und Healing Hands habe ich auch nie genutzt. Vielleicht versuche ich das mal bei einem neuen Char...
     
    #3
  4. Meta

    Meta Active Member

    Joined:
    Jan 20, 2015
    Messages:
    83
    Likes Received:
    75
    Gerade bei Retis und Minnestis finde ich, dass sich Fusionen schnell rentieren.
    Vor allem, wenn man ein Lootpet verwendet, sodass die Drops der Monster, die man zusätzlich schafft, quasi "geschenkt" sind.

    Die Monster sind aber auch der Härtetest für einen AoE Saint.
    Vielleicht habe ich mit 20-30 etwas überzogen, ohne Fusionen und Pots explizit zur Voraussetzung zu machen.

    -

    Meta
     
    #4
  5. Cysyl

    Cysyl Active Member

    Joined:
    Jan 20, 2015
    Messages:
    136
    Likes Received:
    68
    Damit hat sich mein alter Schinken (AoE Priester Guide) erledigt.
    Ich finde es toll das noch viel mehr den AoE Priester wertschätzen. <3

    Ich finde ihn für Anfänger aber ein wenig unübersichtlich. Ein Skillbaum und eine ungefähre Stattung wäre durchaus hilfreich. Vielleicht sogar ein paar Screens die den AoE Priest schmackhaft machen ;)
     
    #5
  6. BrokenTears

    BrokenTears New Member

    Joined:
    Apr 2, 2015
    Messages:
    4
    Likes Received:
    0
    Der Build funktioniert wunderbar. (Lv39 momentan, angehender Shami, Full Dex). Muss aber auch dazu sagen, dass ich das komplette Narvi Set, einen MP Coro und das rote Santa Dress trage. Ohne die Sachen, ausgenommen vom Dress, hat man relativ große MP Probleme. Ich weiß nicht, wie es im höheren Bereich aussieht. Wird sich dann zeigen.

    So sieht meine Skillung aus, in der Annahme Lv88 zu werden. [​IMG]Hoffentlich sieht man sie. Ansonsten editiere ich sie nach.
    [​IMG][/IMG]
    Sinnvoll/Sinnfrei?

    Ich bin am überlegen, ob ich bis 200 Dex gehe, anschließend Kon:Weis im Verhältnis 2:1 statte. Die See Punkte würden nach den 200 Dex in Kon gehen. Würde sich dies lohnen?

    Beste Grüße, Chester.
     
    #6
    Last edited: Feb 3, 2016
  7. Meta

    Meta Active Member

    Joined:
    Jan 20, 2015
    Messages:
    83
    Likes Received:
    75
    Ich denke, mit 200 Dex kommt man schon recht gut aus.
    Da ist man sowieso in ein paar Leveln (ab etwa 75) so weit, mehr ziehen zu können, als man zum Leveln braucht.
    Und ich schätze, etwas HP schaden nicht, wenn man in Elite ziehen will.

    Die Skillung wird mir leider nicht angezeigt.

    -

    Meta
     
    #7
  8. Kruzi

    Kruzi Member

    Joined:
    Jan 20, 2015
    Messages:
    57
    Likes Received:
    29
    kann deine Skillung auch nicht einsehen.

    Seh bei deinem Post nicht ganz durch Chester. Was von beiden willst du nun....einen full Dex Shami spielen oder nur bis 220 Dex gehen. ist etwas widersprüchlich geschrieben.

    Spreche jetzt nur aus eigener Erfahrungswerten : Ich spiele zur Zeit einen 62/20 Shami auf 150 Dex / Rest Kon....See Punkte auf Int.... Angelegt ist Mars Wizard Halskette, Rest Schmuck auf Dex ausgelegt. Durch Mode nochmal 15 % Dex dazu.

    Hab keine Probleme seit lvl 60 bei den 65 er Ratten im Droes zu aoen. Je Zug nehm ich ca 15 -20 von den Viechern mit. Wird zwar manchmal etwas knapp, ist aber machbar. Habe mit der selben Skillung damals auf Karanir meinen Shamanen bis knapp lvl 80 gespielt und konnte nicht klagen. Durch Fusionen und Petskills wurde es ja jetzt noch vereinfacht.Gab halt damals noch kein ED, freu mich aber diese Stattung/Skillung dort versuchen zu können.

    In diesem Sinne einen schönen Abend

    Feem 62/20 - kleine,kratzbürstige und verdammt hinterlistige Shamanenbraut
     
    #8
    Last edited: Feb 9, 2016
  9. Cysyl

    Cysyl Active Member

    Joined:
    Jan 20, 2015
    Messages:
    136
    Likes Received:
    68
    Ich bin mit meinem 41er Priest auf 100 Gew/Dex 50Kon 25 Weis(kann gerade nicht schauen bin unterwegs) Ich benutze Instant Heal (hiess das Instant Recovery?) und Recovery. Ich kann ziehen und tanken. Meine Skillung soll auf 80 Kon 50 Weis(durch see) und der Rest dann in Gew/dex. Ich spiele diesen Priest seit Ewigkeiten. Ich kann sehr gut alleine ziehen aber auch in Partys durch meine Heals und Buffs helfen.
    Meine Wichtigsten Skills sind alle Priesterbuffs und -heals, Amor of Light, Recovery, Instant Recovery und die zwei AoE's.
     
    #9
  10. Tom

    Tom Well-Known Member

    Joined:
    Jan 19, 2015
    Messages:
    1,924
    Likes Received:
    650
    Hey Kruzi wie geht's :)

    Werde auch mal einen aoe shaman/Priester probieren. Hat denn schonmal jemand von euch einen aoe shaman ohne Heals gespielt? ;)
     
    #10
  11. Spyro

    Spyro Former Support Member

    Joined:
    Apr 8, 2015
    Messages:
    99
    Likes Received:
    57
    Ich markiere ihn mal als "Wichtig", damit Anfänger ihn sofort sehen. :)

    #pinned
     
    #11
  12. Para

    Para Well-Known Member

    Joined:
    Jan 20, 2015
    Messages:
    1,000
    Likes Received:
    261
    Sehr schöner Guide :D

    Jedoch etwas unübersichtlich. Skilltreebilder würden das ganze etwas übersichtlicher gestalten.
    Hab mal von instant auf HH umgeskillt und muss sagen: WOW! Klappt 1A und meine MP sehen immer gut aus.
    Von meinen HP will ich erst garnicht reden, die sind ebenfalls bis oben hin voll.
    Komisch, dass man erst nach 5 oder 6 Jahren Flo auf die Idee kommt das ganze mal mit HH auszuprobieren. :oops:
    Das Skillreset hat seine Aufgabe erfolgreich erfüllt :D

    Edit: Altsheimer lässt Grüßen D:
    Bin zwar nicht full dex und vollgepumpt mit Fusis, aber es ist kein Problem Bosse 1-2 Level über dem eigenen zu killen. Ich war mit 53 so weit, dass ich Horns und Derby problemlos schaffte. Nelia sicher auch, aber da hab ich mich erst mit 57 hingetraut, zwecks höherer Aoe.
    Und mein Equip ist nicht höher als +4
     
    #12
    Last edited: May 6, 2016
  13. Cupido

    Cupido Member

    Joined:
    Oct 5, 2016
    Messages:
    44
    Likes Received:
    12
    Klasse guide
    Wird direkt mal ausprobiert
    Ein paar Bilder fehlen aber schon
    :p
     
    #13

Share This Page